Spielberichte

Fußball: Sponsoring Trainingstop´s Erste Mannschaft

Erstellt: Dienstag, 19. März 2019
Geschrieben von Michael Göhring

Anfang des Jahres bekam die 1. Fußballmannschaft des SV Concordia Rogätz neue Trainingstop´s gesponsort. Diese wurden vom langjährigen und treuen Unterstützer, dem Opel-Autohaus Schulz in Tangerhütte zur Verfügung gestellt.

Fußball: Deftige Auswärtsschlappe für Erste Mannschaft

Erstellt: Montag, 18. März 2019
Geschrieben von Michael Göhring

SG Velsdorf/Mannhausen - SV Concordia Rogätz 5:2 (1:1)

Durch die vielleicht schwächste Halbzeit der Saison verspielte der SV Concordia Rogätz einen möglichen Punktgewinn bei der SG Velsdorf/Mannhausen. Am 18. Spieltag brachte eine frühe Führung keine ausreichende Sicherheit, fragwürdige Elfmeter und zwei verletzungsbedingte Wechsel taten an diesem gebrauchten Tag ihr übriges.

Fußball: Erste zu Hause nicht mehr ungeschlagen

Erstellt: Montag, 11. März 2019
Geschrieben von Michael Göhring

SV Concordia Rogätz – SV Angern 0:1 (0:0)

Im siebten Heimspiel der aktuellen Kreisligasaison musste der SV Concordia Rogätz seine erste Niederlage einstecken. Gegen den SV Angern ging ein ausgeglichenes Spiel, welches gut und gerne Unentschieden ausgehen kann, knapp mit 0:1 verloren. Mann des Tages war Bastian Gronkowski, der den Siegtreffer für sein Team erzielte.

Fußball: Erste überrumpelt Tabellenführer

Erstellt: Sonntag, 03. März 2019
Geschrieben von Michael Göhring

1.FC Oebisfelde - SV Concordia Rogätz 1:3 (0:2)

Ein perfekter Start in die Rückrunde ist der Ersten Fußballmannschaft des SV Concordia Rogätz gelungen. Beim Herbstmeister in Oebisfelde sorgte vor allem die überragende erste Halbzeit für einen 3:1-Auswärtssieg.

Fußball: Reichlich Budenzauber beim Elbe-Ohre-Cup

Erstellt: Montag, 07. Januar 2019
Geschrieben von Michael Göhring

Der fünfte Elbe-Ohre-Cup des SV Concordia Rogätz ist Geschichte. Am ersten Wochenende des Jahres 2019 kämpften 48 Mannschaften bei sechs Turnieren um 36 Pokale und Auszeichnungen. Die D-Jugend konnte dabei ihren Titel verteidigen. Auch bei fast allen anderen Turnieren konnten sich Vertreter des Gastgebers in den vorderen Rängen platzieren.